Panoramaregion Patersdorfer Berge

Fragebögen zur Hilfebedürftigkeit

Wer benötigt Nachbarschaftshilfe?     Wer kann und möchte helfen?

Kreisseniorenbeauftragte Christine Kreuzer möchte sich einen Überblick darüber verschaffen, wie viele Personen im Landkreis Regen Nachbarschaftshilfe in Anspruch nehmen würden und welche Personen sich als mögliche Helfer finden lassen.  Deshalb hat sie Fragebögen dafür entworfen, die bei der Gemeindeverwaltung telefonisch (09923/80104-0) angefordert werden können. Wir senden diese gerne zu. Zudem können die Fragebögen ganz anonym  hier heruntergeladen werden.

Ansprechpartner sind zudem auch die Seniorenbeauftragten der Gemeinde Martha Wittenzellner, Tel. 09923/2657, Friedl Treimer, Tel. 09923/3675 und Josef Petersamer, 0171 9385330.

Fragebogen:

zur Inanspruchnahme von Nachbarschaftshilfe

Für Helfer

 

nach oben