Panoramaregion Patersdorfer Berge

Bauplätze zu verkaufen. Bei Interesse wenden Sie sich an den Bürgermeister 09923/80104-11 oder die Gemeindeverwaltung 09923/80104-12.

Panoramaregion Patersdorfer Berge

Die Gemeinde Patersdorf verfügt mit ihren Bergortschaften in einer traumhaften Region über ein Schmankerl für Einheimische und Gäste gleichermaßen. In einer Höhenlage von knapp 800 m im Zentrum des Bayerischen Waldes ergeben sich eine Vielzahl von atemberaubenden Rundumblicken von den schon in der Oberpfalz liegenden Ausläufern des nördlichen Grenzgebirges, über die Vorwaldberge, die Arberregion bis hin zu den Nationalparkbergen Rachel und Lusen. Ähnliche Panoramarundumblicke über ein so großes Gebiet sind einmalig und immer wieder unvergesslich. Sie gaben der Region deshalb zurecht auch den Namen. In dieser beschaulichen Region verwöhnen fünf Gastgeberbetriebe die Urlauber und Tagesgäste. Die Region wird zudem von einigen Wanderwegen der Gemeinde Patersdorf und den Nachbargemeinden durchzogen, wo jeweils der tolle Ausblick als Höhepunkt der jeweiligen Wanderungen angepriesen wird. Eine weitere sehenswerte Einrichtung ist der Kreuzweg bei Tradweging, der 2001 von freiwilligen Helfern und Bildern des bekannten Bayerwaldmalers Hans Höcherl, sowie einer zweigeteilten Granitskulptur des Steinbildhauers Mallys errichtet worden ist.

 

 

nach oben